Hi, ich bin Steffi!

Als Kräuterhexe, Coach und Ritualfrau begleite ich dich auf deinem Weg zu einem gesunden, selbstbestimmten und sinnerfüllten Leben.

Meine Angebote schaffen dir einen liebevollen Blickwinkel auf dich selbst, die Pflanzen und die Welt.

Du bist hier richtig, wenn du aus der anerzogenen Ohnmacht in deine wahre Kraft steigen willst.

Du lernst bei mir mit der Natur zu leben, anstatt dagegen anzukämpfen. Dein Leben wird leichter, entspannter und gesünder. Du lebst selbstermächtigt im Einklang mit deiner weiblichen Kraft.

Ich biete meine Seminare und Kurse sowohl online für ganz Deutschland, als auch lokal im Raum Mittelfranken und Oberfranken an.

Auf den folgenden Seiten erfährst du mehr über meine Arbeit.

Become a nature witch

Kräuterwissen, Naturverbindung, Magie: Einmal bitte alles!

Du musst dich nicht entscheiden, ob jetzt ein Kräuterkurs, Naturritual oder Selbstfindung das Richtige ist:

Lebe in Einklang mit deinen eigenen Zyklen und mit den Zyklen der Natur.

Nutze Kräuter für Gesundheit und Wohlbefinden und lerne, wie du eigene Naturrituale und Zauber durchführst.

Lerne den intuitiven Zugang zu den Pflanzen kennen.

4 Monate für mehr Kräuterwissen, Naturverbindung, Magie und zyklisches Leben.

Start: Mai 2024

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich. Viel Spaß mit dem Kräuter und Seele Newsletter!

Der Kräuter und Seele Newsletter

Lass uns in Verbindung bleiben!

Abonniere meine Kräuterpost mit aktuellen Infos und Terminen und bekomme als Dankeschön den exklusiven Ernte- und Sammelkalender zugeschickt.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden

RäucherMagie

Dein Einstieg in die magische Welt des Räucherns!

Im Theorieteil erfährst du, wie du gutes Räucherwerk von schlechter Qualität unterscheiden kannst und welche Räuchertechnik für welchen Räucherstoff geeignet ist. Ich plaudere aus dem Nähkästchen von 12 Jahren Pflanzenlabor und gebe dir Insiderwissen mit, das du weder in Büchern nachlesen, noch googeln kannst.

Du hast keine Lust, die Wirkungen von Pflanzen aus langen Listen auswendig zu lernen? Das verstehe ich! Daher gibt’s meine Tipps, wie du selbst mit den Pflanzen eigene Erfahrungen sammeln kannst. Auswendiglernen ade!

Im Praxisteil zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du die Räucherkohle richtig anzündest, die Temperatur der Kohle regelst und den richtigen Zeitpunkt erkennst, um dein Räucherwerk aufzulegen. Du kannst direkt mitmachen und erfährst, wie du dich selbst und andere Personen abräucherst. Ein weiterer Teil ist der Hausräucherung gewidmet. Dieses Ritual entfernt alte Energien von Streit oder Unruhe aus Räumen oder ganzen Gebäuden und bringt Frieden und Harmonie.

Zusätzlich dazu bekommst du ein Skript mit allen Infos.

Steffi als Speakerin bei Kongressen

Steffi war 2023 zum Hexenkongress und den DIY-Naturkosmetiktagen eingeladen. In ihrem Workshops hat sie den Teilnehmer*innen gezeigt, wie sie ihren Körper als Detektor für die Kraft der Pflanzen einsetzen können bzw. wie sie Räucherkegel selbst herstellen. Den stürmischen Applaus und die Liebe, die die Teilnehmer*innen verteilt haben, möchten wir dir nicht vorenthalten.

Ganzheitliches Coaching auf

Körper-, Geist- und Seelenebene

Im Coaching stelle ich dir gezielt Fragen, die bei dir die Lösungsfindung anregen. Du hast alles, was du brauchst bereits in dir. Doch manchmal ist der Zugang dazu verschüttet. Dann arbeite ich mit Meditation und Trance, um den Zugang wieder freizulegen und deinen Wissens-Schatz zu heben und ins Bewusstsein zu bringen.

Mein Lieblings-Tool ist die Arbeit mit Gefühlen. Oft sperren wir unsere Gefühle weg, weil sie uns „unpassend“ vorkommen oder wir nicht wollen, dass andere Menschen mitbekommen, wie wir uns wirklich fühlen. Wenn die Gefühle aber nicht gefühlt und so freigelassen werden, bleiben sie im Körper stecken, sammeln sich dort an und verursachen sogar Beschwerden. Das muss aber nicht so bleiben. Schritt für Schritt legen wir deine Gefühle wieder frei und befreien so auch deinen Körper.

Lerne mich und meine Arbeit gern in einem kostenlosen Erstgespräch kennen. Such dir über den Link einfach einen Termin aus, der dir passt und dann sehen wir uns schon bald!

Die Gefühlearbeit kombiniere ich gerne mit Ritualcacao.

Warum? Das erfährst du hier:

Was ist Ritualcacao?

Eine alte Legende aus Südamerika sagt: „Wenn die Menschen vergessen haben, wie man liebt, kommt Mama Cacao zu ihnen und lehrt sie.“ Das trifft ziemlich genau die Erfahrungen, die ich mit dieser wunderbaren Pflanze bereits machen durfte.

Was ist RitualCacao?

Ritualcacao ist keine gewöhnliche heiße Schokolade aus Milch und Kakaopulver. Ritualcacao wird aus ursprünglichen Kakaosorten hergestellt. Die ganzen Kakaobohnen werden zu Kakaomasse gemahlen. Alle Inhaltsstoffe bleiben drin. Kakaobutter, Mineralstoffe, Vitamine, sogar Koffein und Theobromin. Damit wird Ritualcacao zur Nährstoff- und Vitalstoffbombe.

Bei der Zubereitung wird die rohe Kakaomasse nur noch in warmer Pflanzenmilch aufgelöst, mit anregenden Gewürzen, wie Chili und Zimt oder Vanille versetzt und getrunken.

Wie wirkt Ritualcacao?

Durch den hohen Koffein- und Theobromingehalt regt Cacao den Blutfluss an, der Sauerstoffgehalt im Blut steigt. Du fühlst dich wach und zentriert. Auf Seelenebene öffnet Cacao dein Herz für die Liebe und fördert das Vertrauen ins Leben. Cacao hilft dabei, Gefühle anzunehmen und zu fühlen.

In vielen Völkern Mesoamerikas wurde durch viele Jahrhunderte Kakao als Ritualgetränk und Opfergabe an die Götter verwendet.

Wie Mama Cacao zu mir kam

Ich habe Mama Cacao nicht gesucht, aber sie hat mich gefunden. Ich stamme aus keiner Indigenen Kultur, in der Cacao heimisch ist und habe auch sonst keine Kontakte nach Südamerika.

Mama Cacao, der Geist/der Pflanzendeva der Kakaopflanze kam zu mir in meiner ersten magisch-schamanischen Ausbildung.

An der Abschlusszeremonie haben wir Cacao getrunken und anschließend in Stille meditiert. In meiner Meditation wurde ich in ein indigenes Dorf eingeladen, in dem ich in die Herstellung von Cacao eingewiesen wurde. Anschließend hat mir eine mütterliche Frau eine Schale Cacao angeboten. Das war der Moment, an dem ich wusste, dass Mama Cacao mich angenommen hat.

Kulturelle aneignung

Das erzähle ich dir deswegen, weil es mir als weiße privilegierte Frau aus mancher Sichtweise nicht zusteht, mit solch einer heiligen Pflanze zu arbeiten, die nicht aus meinem Kulturkreis stammt. Dabei ist die Botschaft von Mama Cacao gerade in der westlichen Ellenbogengesellschaft wichtiger denn je. Deshalb möchte ich mit Mama Cacao arbeiten und die Botschaft der Herzöffnung und Liebe verbreiten.

Oft kombiniere ich Ritualcacao auch mit heimischen Pflanzen, wie Rose oder Thymian.

Animismus und das schamanische Weltbild

Jedes Tier, jede Pflanze und auch jeder Stein sind beseelt. Alle Seelen sind wie alles in der Natur miteinander verwoben. Auch wir Menschen stehen nicht außerhalb der Natur, sondern sind ein Teil davon. Wenn wir unseren Planeten schädigen, schädigen wir damit auch uns selbst. Das bekommen wir gerade deutlich zu spüren.

Genauso wie in der Natur alles verbunden ist, sind auch unser Körper, Geist und Seele nicht getrennt, sondern verbunden. Alles, was der Körper tut, überträgt sich auf Geist und Seele und umgekehrt. Stell dich vor den Spiegel und lächle dich an. Du wirst unweigerlich gute Laune bekommen. Denn dein Geist ist mit deinem Körper verbunden und reagiert entsprechend. Genauso können sich umgekehrt Emotionen, die verdrängt und nicht gefühlt werden sollen, im Körper als chronische oder immer wiederkehrende Symptome bemerkbar machen.

Animismus ist ist also kein religiöses Konzept, das auf „daran glauben“ basiert, sondern eine Weltsicht, die auf eigenem Erleben fußt. Diese Verbindung zur Natur und anderen Wesen zu spüren macht meine Arbeit so kraftvoll.

Mein kostenloser online-Frauenkreis

„Am Jurtenfeuer“ wartet auf dich!

„Am Jurtenfeuer“ ist ein völlig kostenloser Telegram-Kanal. Du bekommst regelmäßig Impulse, Ritualideen und Meditationen für mehr Selbstfürsorge und Entspannung in deinem Alltag.

Komm an unser virtuelles Feuer, Schwester!

Kundenstimmen

Natürlich kann ich dir viel erzählen, was meine Arbeit bewirkt. Daher bekommst du hier Meinungen aus erster Hand:

Anne schreibt:

„Ich fühle mich nicht mehr in dem Maß gestresst, wie vor dem Kurs [become a nature witch]. Ich schaffe es, mir Zeit für mich einzufordern und zu nehmen.
Ich nehme bewusst wahr, wenn ich meine Grenzen überschreite, reflektiere das Warum und ändere dann etwas.
Weil dadurch, dass ich auf mich hören und auf mich achten lerne, werde ich nicht langsamer, sondern gefestigter, zufriedener und besser in dem, was ich tue.“

Jessi sagt:

„Ich starte in meine Weiterbildung zur Kräuterfachfrau mit einem sehr umfassenden Fundament. Steffi hat mich total abgeholt und mich so sehr für die Pflanzenwelt begeistert.“

Du kannst mich buchen!

Du möchtest deine nächste Veranstaltung mit einem Vortrag über Kräuterheilkunde, Selbstfürsorge oder einer Cacao-Zeremonie bereichern?

Du hast einen Podcast und möchtest ein Interview mit mir führen?

Du hast Fragen zu meinen Kursen und Workshops?

Dann schreib mich gerne an! Meine Vorträge und Workshops sind online oder in Präsenz möglich.

Du willst erstmal schnuppern? Kein Problem! Hier findest du meine Newsletter-Goodies und kostenlosen Angebote:

Aktuelle Blogartikel

Warum du einfach keine Zeit für dich findest, obwohl du es so sehr versuchst
Coaching

Warum du einfach keine Zeit für dich findest, obwohl du es so sehr versuchst

Und schon wieder ist ein Tag vergangen, an dem du ohne Pause durchgehustlest hast. Du weißt ja, dass Zeit für dich und Selbstfürsorge soo wichtig ist, aber du schaffst es einfach nicht, dir im täglichen Hamsterrad Platz dafür zu schaffen. Ständig will wieder jemand was und dann sagst du wieder ja, obwohl du eigentlich nein meinst. Warum ist ständig alles andere wichtiger als du?

5 Wege, wie du Stress im Alltag reduzieren kannst
Coaching

5 Wege, wie du Stress im Alltag reduzieren kannst

Im hektischen Alltag fällt es oft schwer, zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Hier sind fünf effektive Wege, wie du Stress reduzieren kannst und dein Wohlbefinden steigerst. Achtsamkeitsübung gegen Stress im Alltag Achtsamkeit ist immer ein großes Wort, aber eigentlich ist es ganz einfach. Egal, ob du gerade Geschirr abwäscht oder meditierst. Achtsamkeit […]

Schafgarbe vs Doldenblütler: ein Guide zur Unterscheidung zwischen essbar und giftig
Herbarium | Kräuterwissen

Wie du Schafgarbe sicher von Doldenblütlern unterscheidest

Dieser Blogbeitrag ist die Antwort auf die Frage von Patricia unter dem Schafgarben-Post: „Hallo, wie erkennt man Schafgabe, sodass man sie nicht evtl. mit der Hundspetersilie verwechselt?“

Diese Frage ist gleichzeitig einfach und komplex zu beantworten. Denn eigentlich haben für den geübten Blick Schafgarbe und die Doldenblütler-Familie so ziemlich nichts gemeinsam. Doch wenn man nur oberflächlich draufschaut, hat alles grüne Blätter und weiße Blüten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner