Podcast Folge 18: Nach 4 Wochen Social Media Detox – Rückkehr zu Instagram?

4 Wochen ohne Instagram: wie ich von der Plattform losgekommen bin und warum ich überlege zurückzukehren. Über Like-Sucht und Entzugserscheinungen, FOMO und Druck.

Über Ablenkung vom echten Leben und was ich über mich selbst gelernt habe. Ich spreche darüber, warum über den Newsletter keine echte Verbindung aufgebaut werden kann, er aber weiterhin mein Nr.1 Info-Tool für Neuigkeiten ist.

So erreichst du deine ZIELE dauerhaft und nachhaltig!

Folge diesen 4 einfachen Schritten, um deine Vorsätze mit klaren und messbaren Zielen, echter innerer Motivation, realistischer Machbarkeit und definierten Zwischenzielen in Erfolge zu verwandeln. Wenn du Unterstützung auf deinem Weg benötigst, stehe ich als Coach zur Seite, um sicherzustellen, dass deine Ziele zu dir passen. Starte jetzt!

5 Fragen zu… Löwenzahn

Kaum eine Pflanze, zu der so viele Missverständnisse kursieren, wie über den Löwenzahn. Klar, er ist auch überall zu finden. Und er sollte nicht nur im übertragenen Sinn in aller Munde sein. Die wichtigsten Fragen zum Löwenzahn von essbar oder giftig bis hin zu einer heilkundlichen Verwendung klärt für dich dieser Blogartikel.

Räuchern zu Weihnachten: Eine Anleitung für festliche Rituale und heimisches Räucherwerk

Räuchern zu Weihnachten. Räucherwerk liegt auf heißer Kohle. Es entsteht viel Rauch.

Räuchern ist ein wichtiger Bestandteil der Weihnachtstraditionen. Sei es im Gottesdienst oder im Rahmen der Rauhnächte. Weihrauch ist hier als Räucherstoff fest verankert. Aber es gibt auch heimisches Räucherwerk, wie Fichtenharz oder Gewürze, wie Sternanis und Zimt, die du räuchern kannst. In diesem Beitrag verrate ich dir genau wie du richtig räucherst und was sich alles als Räucherwerk zur Weihnachtszeit eignet.

Jahresrückblick 2023: per aspera ad astra

Dieses Jahr ist das bisher erfolgreichste in meinem Leben. Trotzdem waren meine Gedanken oft grau und angstvoll. Wie ich von der Angst in die Fülle gefunden habe, erfährst du in diesem epischen Jahresrückblick.

Die Rauhnächte – historische Bräuche für eine moderne Zeit

Die Rauhnächte - historische Bräuche für eine moderne Zeit

Die Rauhnächte sind die 12 heiligen Tage von Weihnachten. Rauhnachtsbräuche sind die letzten wirklich noch lebendigen Zeugen der Volksmagie. In diesem Post schaue ich mir verschiedene Rauhnachtsbräuche an, versuche die ursprüngliche Bedeutung zu ergründen und daraus moderne Anwendungen abzuleiten. Denn jetzt mal ganz ehrlich – wer kann sich heute noch leisten, alle (Wagen-)Räder still stehen zu lassen?

Die Rosskastanie: Handschmeichler, Waschmittel und Venenmedizin

Hände halten eine Kastanie im stacheligen Mantel

Mehr als nur Kastanienmännchen: So nutzt du die Rosskastanie für deine Gesundheit Neulich im Biergarten (Anfang Oktober bei 25°C): „Ahhh, Kastanien!“ Alle Menschen sind begeistert. Die Tische sind gut besetzt, als der große Kastanienbaum anfängt, seine Früchte auf die Besucher fallen zu lassen. Sofort sehe ich glücklich-verzückte Gesichter. Männer, Frauen und Kinder heben die Kastanien […]

Was ist das Jahreskreisfest Mabon?

Auf den historischen Spuren eines gar nicht so alten Festes. Warum schreibe ich diesen Blogartikel? Die Jahreskreisfeste sind kein Kräuterthema und doch untrennbar in die moderne Naturspiritualität unserer Zeit eingewoben. Ich liebe es, sie zu feiern und so die Vergänglichkeit der Zeit zu ehren. Leider sind im Laufe der Zeit viele wichtige Informationen unter den […]

Cookie Consent mit Real Cookie Banner